Statistiken einrichten

Über die Statistiken bist du in der Lage die Daten, welche du mit dem Google Tag Manager erhoben hast grafisch darzustellen. Erhalte so zu jeder Zeit die wichtigsten Daten zu deinen Form.

Grundvoraussetzungen:

  1. Erstelle ein Google Analytics Konto mit einer aktiven Property. Hier zur Direkt-Anleitung.

  2. Erstelle ein Google Tag Manager Konto und verknüpfe dieses mit deinem smashleads™ Form. Erstelle den Tag "Pageview". Hier die Anleitung, um ein Google Tag Manager Konto einzurichten und hier die Anleitung um den Tag "Pageview" zu erstellen.

1. Google Konto mit smashleads™ verbinden

Gehe in deinem smashleads™ Dashboard auf den Reiter Statistiken. Hier wirst du aufgefordert smashleads™ mit deinem Google Konto zu verbinden.

Bildschirm in den Statistiken mit der Aufforderung das Google Konto zu verbinden.

Über deine Account-Einstellungen kannst du dies in wenigen Schritten tun.

Account-Einstellungen: Google-Konto mit smashleads verbinden
Zugriff zulassen
Berechtigung erteilen

2. Tracking einrichten

Gehe nun wieder zurück in die Statistiken. Im nächsten Schritt musst du dein Formular mit dem Google Tag Manager verbinden, sofern du dies noch nicht getan hast. Hier geht es zur Direkt-Anleitung.

3. Google Analytics Datenansicht erstellen

Wenn du smashleads™ mit deinem Google Tag Manager Konto verbunden hast, gehe zurück in die Statistiken und klicke oben rechts auf den Button Datenansicht einstellen. Du hast nun Zugriff auf die Properties deines Google Analytics Dashboard. Hier kannst du einfach eine auswählen.

Du hast deine Statistiken nun erfolgreich eingerichtet!